Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

Welche Grösse ist für ein Pflegeheim ökonomisch am sinnvollsten? Eine neue Studie vergleicht die bisherigen Erkenntnisse mit den Zahlen aus der SOMED-Statistik. Daraus ergibt sich das Fazit: Auch ein Betrieb mit weniger als 50 Betten kann durchaus wirtschaftlich geführt werden. Wichtig sei deshalb die Aufhebung starrer Grenzen und Mauern, damit die Formen von Betreuung und Pflege vielfältiger werden können.