Loading.....
konkret · politisch · aktiv
slogan

Nebst der jährlichen Mitgliederversammlung organisiert senesuisse in den Regionen mit einer grösseren Mitgliederbasis halbjährliche Treffen. Zudem werden in loser Abfolge themenspezifische Tagungen durchgeführt.

 

 

*** 

Interessante Tagung: INTERCARE in Pflegeheimen - Online Tagung am 29. April 2021

Die Universität Basel hat mit INTERCARE ein Organisationsmodell entwickelt und getestet, welches die geriatrische Pflegekompetenz von tertiär ausgebildeten Pflegefachkräften stärkt. Die erfolgreiche Einführung in elf Schweizer Pflegeheimen hat gezeigt, dass damit die Fähigkeiten aller Pflegenden erweitert, die Mitsprache bei ärztlichen Entscheiden verbessert und namentlich auch unerwünschte Ereignisse reduziert werden konnten.
Die Tagung richtet sich an Kaderpersonen aus der Pflege und senesuisse unterstützt diese sinnvolle Initiative zur Stärkung des praxisrelevanten geriatrischen Wissens in Pflegeheimen.

 

*** 

Webinar unseres Bildungspartners Careum Weiterbildung

Careum Weiterbildung hat mit Christian Streit (Geschäftsführer senesuisse) eine Webinar-Reihe geplant, welche die aktuellen Entwicklungen in der Alters- und Gesundheitspolitik beleuchtet. Die Online-Veranstaltungen berücksichtigen die laufenden Geschäfte und geben vertiefte Einblicke, damit Entscheidungsträger sich gut auf künftige Veränderungen einstellen können.
Das nächste solche Webinar findet am 10. Mai 2021 von 16.00-17.30 Uhr statt. Unsere Mitglieder profitieren von einem Rabatt und bezahlen CHF 80.00 pro Veranstaltung.

 

***

Mit den vom Verband besonders für kleinere Heime angebotenen Kursen „Qualitätsmanagement by senesuisse" können Betriebe gegenüber der Öffentlichkeit dokumentieren, dass hohe Qualität ein ausgeprägtes Anliegen der privatwirtschaftlich ausgerichteten Heime ist.

Qualitätsmanagement by senesuisse - Termine 2021:

 

***

Careum Weiterbildung - Pflegesymposium: Schlaf wirkt Wunder am 15. Juni 2021

Alles über eine vernachlässigte Ressource in der Pflege.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.careum-weiterbildung.ch



***

Tageskurs „Personalrecht im Heimalltag“, Montag, 23. August 2021 in Bern

Wir freuen uns, Ihnen einen Tageskurs anzubieten, welcher die wichtigsten und häufigsten Fragen aus dem Heimalltag kompakt an einem Tag beleuchtet. Die Gruppengrösse von maximal 20 Personen ermöglicht einen optimalen Austausch und das Einbeziehen der persönlichen Fragestellungen (wenn möglich bereits im Vorfeld angeben, s. Anmeldetalon).

Folgende Schwerpunkte werden uns in Theorie und praktischen Fällen beschäftigen:

  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses (inkl. fristlose & missbräuchliche Kündigung)
  • Lohnzahlung bei Abwesenheiten (Unfall, Krankheit, Kinder-/Angehörigenbetreuung, …)
  • Kündigung zur Unzeit, Anwendung und Berechnung von Sperrfristen
  • Vorschriften zur Arbeitszeit im Arbeitsgesetz (mit Besonderheiten für Heime)


Hier geht's zur Anmeldung.

 

 

Login